AVM: Fritz!OS 6.80 für Fritz!Box 7580, 7560 & 7490

AVM bringt für die High-End-Router 7580, 7560 und 7490 eine neue Fritz!OS Version: 6.80 soll – wiedermal – das Heimnetz schneller und „smarter“ machen.

Unter anderem „Band Steering“ soll die WLAN-Geschwindigkeit verbessern, dazu kommen nicht näher spezifizierte Verbesserungen an der DNS-Auflösung, die zu einem schnelleren Seitenaufbau führen sollen. Ein DNS-Cache ist damit nicht mehr nötig.

Ansonsten gibt es wenig revolutionäres sondern vor allem Weiterentwicklung: die Steckdose FRITZ!DECT 200/210 lässt sich per Klatschen steuern, die Kindersicherungen funktionieren auch für reine IPv6-Geräte und Gruppenschaltung für Heizkörperregler ist möglich. AVM baut die Fritz!Box damit immer weiter zur Zentrale im Heimnetz mit Steuerungsmöglichkeiten des Smart Homes aus.

Wer die Auto-Update-Funktion nutzt, bekommt bei einer unterstützten Fritzbox die neue Version automatisch installiert. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann die Version 6.80 auch von AVM herunterladen:

AVM arbeitet aktuell daran, die neue Funktionen auch für andere Fritz!Boxen bereitzustellen.

AVM: Fritz!OS 6.80 für Fritz!Box 7580, 7560 & 7490
5 (100%) 1 Vote